wolfgang weller supervision

Wolfgang Weller

  • 1965 in Baden Württemberg geboren, seit 1990 in Hamburg
  • Ausbildung als Kunststoff-Formgeber,  danach Hochschulreife
  • Studium der Erziehungswissenschaft mit Nebenfach Psychologie (Diplom-Pädagoge), Hamburg
  • Weiterbildung zum systemischen Therapeut / Familientherapeut (DGSF) bei Prof. Martin Kirschenbaum am Institut für integrative Paar- Familientherapie, Hamburg (2000-2004)
  • Lebt seit 2004 mit 20 Erwachsenen und 10 Kindern / Jugendlichen in einem selbstverwalteten Wohnprojekt in Hamburg
  • Weiterbildung zum systemischen Coach (DGSF) beim systemischen Zentrum der Wispo, Berlin (2011-2014)
  • Seminare und Fortbildungen (Psychodrama, Mediation, Kinderschutzfachkraft § 8a, Sucht, Sexualität, (sexuelle) Gewalt, (aufsuchende) Familientherapie etc.
  • Seit vielen Jahren Auseinandersetzung und Entwicklung eines genderbewussten Arbeitshaltung mehr >>

    1995 - 1996   

    „Geschlechtsbezogene Pädagogik“ (18 Tage), "Alte Molkerei Frille" bei Minden/Westfallen

    1994 "Total vernallt und keine Ahnung, Jugendliche, Sexualität und AIDS (8 Tage), Reinhausen bei Göttingen
    1994

    „Kleine Helden in Not – Jungen und die Erziehung im Kindertagesheim“ (5 Tage), Hamburg

dgsf supervisor W. Weller